martes, 4 de julio de 2017

Subtropisches Klima in Europa



Wir sind auf europäischen Festland; es dauerte dreieinhalb Stunden mit dem Flugzeug  von Norwegen aus. Die Reise war nicht besonders  lang, aber wir sind an einem Ort wo die durchschnittliche Temperatur im Winter nicht unter 6ºC fällt, also kann man sagen, dass es dort keinen Winter gibt.

Andererseits der Sommer, mit Temperaturen über 20ºC, obwohl er lang ist (vier Monate), hat maximale Temperaturen die 30ºC überschreiten, doch nur in Extremfällen.

Dem Jahresdurchschnitt zufolge (jährliche Temperaturunterschiede) beträgt der Temperaturunterschied zwischen dem heißesten  und dem kältesten Monat 12,4ºC.

Im Durchschnitt gibt es 321 Sonnentage im Jahr.
Die durchschnittliche relative Luftfeuchtigkeit pro Jahr beträgt maximal 75,85ºC und fällt nicht unter 45ºC.

Almuñécar erreicht die höchsten Temperaturen in Europa im Winter; das zusammen mit den niedrigen Temperaturschwankungen während der Jahreszeiten, gibt der Stadt außergewöhnliche thermische Eigenschaften, vergleicht man sie mit dem Rest Europas. 

Die Wassertemperatur fällt normalerweise nicht unter 14ºC.
Möchtest du das auch genießen?

Mehr Informationen über uns www.tclanguages.com